Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen

20.08.2017 - 16:36:38

Polizei Gütersloh / Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten ...

Gütersloh - (VT) Am Samstag, 19.08.2017, um 19.27 Uhr ereignete sich in Versmold- Oesterweg ein Verkehrsunfall bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein 42jähriger Mann aus Halle/W. befuhr mit seinem Pkw, DB, die Bruchbachstr. in Fahrtrichtung Im Entenort. Im Fahrzeug befanden sich noch seine beiden Töchter (3 und 4 Jahre alt). An der Einmündung Bruchbachstr./ Im Entenort beachtete er nicht die Vorfahrt einer von rechts kommenden 45jährigen Frau aus Versmold, die mit ihrem Pkw, Renault, die Straße Im Entenort in Richtung Bruchbachstraße befuhr. Neben der Fahrerin befanden sich vier weitere Personen in dem Renault. Bei dem Zusammenstoß wurden vier Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Der DB und der Renault wurden durch die Kollision auf einen angrenzenden Acker geschleudert. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 8000, -- Euro geschätzt. Während der medizinischen Erstversorgung, der Fahrzeugbergung und der Unfallaufnahme wurde die Einmündung teilweise komplett gesperrt.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!