Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

05.08.2017 - 11:26:22

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Verkehrsunfall mit verletztem ...

Ludwigshafen-Mitte - Ein 30-jähriger Motorradfahrer mit 34-jähriger Sozia befuhr am frühen Freitagabend die Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Mannheim. In Höhe des Einfädelungsstreifens des von der Saarlandstraße kommenden Verkehrs wurde der Motorradfahrer durch einen auf die Brücke auffahrenden 19-jährigen Autofahrer übersehen und touchiert. Hierdurch kam der Motorradfahrer zu Fall und rutschte etwa 15 m über den Asphalt. Hierbei verletzte er sich am linken Knie und seine Sozia am rechten Bein. Beide wurden durch einen Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 6500EUR. Durch den Unfall kam es zu kleineren Verkehrsbeeinträchtigungen, bei mäßigem Verkehrsaufkommen.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de