Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer

03.07.2017 - 00:46:20

Kreispolizeibehörde Kleve / Verkehrsunfall mit tödlich ...

Rees - Am Sonntag, 02.07.2017, gegen 18.45 Uhr befuhr ein 46jähriger Motorradfahrer aus Alpen die Deichstraße aus Haffen kommend in Richtung Rees. In Höhe des Lindtackerwegs kam er in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Hierbei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Angehörige sowie Unfallzeugen werden durch Opferschutzbeamte der Polizeibehörden Kleve und Wesel betreut.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!