Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Fahrer

26.09.2017 - 05:36:34

Polizeipräsidium Südhessen / Verkehrsunfall mit tödlich ...

Büttelborn - Am Montagabend (25.09.2017), ca. 23.30 Uhr, ereignete sich in Büttelborn im Kreis Groß-Gerau ein Verkehrsunfall, bei dem ein 67 Jahre alter Mann aus Goddelau tödlich verletzt wurde. Nach Erkenntnissen der Polizei fuhr er mit seinem PKW auf der L 3303 in nördliche Richtung und wollte an der Einmündung der B 42 auf diese nach links Richtung Groß-Gerau abbiegen. An der ausgeschalteten Ampel missachtete er das Stop-Schild. Es kam zum Zusammenstoß mit einem LKW, der auf der B 42 von Groß-Gerau kommend geradeaus in Richtung Weiterstadt fuhr. Der verursachende Fahrer verstarb an der Unfallstelle. Der beteiligte LKW-Fahrer blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 35.000 EUR. Ein Gutachter wurde eingeschaltet. Das Fahrzeug des Verursachers wurde abgeschleppt und zur Untersuchung sichergestellt. Die B 42 war im räumlichen Umfeld der Unfallstelle wegen der Unfallaufnahme und Straßenreinigungsarbeiten bis 03.30 Uhr gesperrt. Wegen des geringen Verkehrs kam es zu keinen wesentlichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Bericht: PHK Bösl, Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!