Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person - Bergheim

18.06.2017 - 10:14:09

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Verkehrsunfall mit ...

Rhein-Erft-Kreis - Ein abgestellter Pkw wurde in eine Hauswand geschleudert.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag (17. Juni) um 06:55 Uhr in Bergheim- Paffendorf. Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Elsdorf befuhr mit ihrem Pkw die Glescher Straße aus Richtung Bergheim- Glesch in Richtung Bergheim- Zieverich. In einer Rechtskurve in Höhe der Einmündung der Königstraße verlor sie aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie stieß gegen zwei dort abgestellte Pkw. Ein geparkter Pkw wurde bei dem Zusammenstoß gedreht und mit dem Heck in die Fassade einer dortigen Gaststätte geschleudert. An der Fassade sowie an allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die 23-Jährige wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus verbracht. Die Glescher Straße blieb für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. (mk)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!