Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Sachschaden

23.06.2017 - 16:26:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit Sachschaden

Kirchen - Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am 22.06.2017, gegen 20:15 Uhr, die Lindenstraße in Richtung Herkersdorf. An der abknickenden Vorfahrt beabsichtigte der 18-jährige, dieser in die Kirchstraße zu folgen. Dabei verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der 18-jährige kollidierte mit dem Pkw einer 35-jährigen, welche als Linksabbiegerin in der Kirchstraße verkehrsbedingt angehalten hatte. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!