Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

04.07.2017 - 12:36:37

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Winterwerb - Am gestrigen Tag, gegen 12.15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden auf der L 333 zwischen Gemmerich und Winterwerb. In einer Senke wollte eine 28-jährige Pkw-Fahrerin ein vor ihr fahrendes Wohnmobil überholen. Beim Überholvorgang kam ihr ein anderer Pkw entgegen. Ein Frontalzusammenstoß konnte gerade noch verhindert werden. Dennoch kollidierte die Pkw-Fahrerin mit dem Wohnmobil und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8000 EUR.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion St. Goarshausen

Telefon: 06771-9327-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de