Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

04.05.2017 - 09:36:36

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Hachenburg -

Am Dienstag, 02.05.2017, 12.28 Uhr ereignete sich in Hachenburg, Saynstraße Ecke Adolf-Münch-Weg im dortigen Kreisverkehr ein Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 63-jährige PKW-Fahrerin befuhr den Adolf-Münch-Weg aus Richtung Kleeberger Weg kommend in Richtung der Saynstraße. Beim Einfahren in den dortigen Kreisverkehr übersah sie einen bereits im Kreisverkehr befindlichen bevorrechtigten 70-jährigen Rollerfahrer und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß kam der Zweiradfahrer zu Fall und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Er wurde zur ärztlichen Behandlung in das Krankenhaus Hachenburg verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 3.000,- Euro.

POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de

********************************************************************* ************************************************************

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!