Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

16.08.2017 - 12:51:42

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Verkehrsunfall mit ...

Ruppertsberg - Ein komplett ausgebranntes Fahrzeug und ein leichtverletzter 24-Jähriger aus dem Kreis Germersheim sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, welcher sich in den frühen Mittwochmorgenstunden auf der B 271 bei Ruppertsberg ereignete. Nach ersten Ermittlungen befuhr der junge Mann die B 271 aus Richtung Deidesheim kommend in Richtung BAB 65. Einige Hundert Meter nach der Anschlussstelle Ruppertsberg/Meckenheim kam das Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und neben einem Wirtschaftsweg zum Stehen. Das Fahrzeug fing Feuer und brannte vollständig aus. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei konnten keine Personen mehr im Bereich des Fahrzeuges festgestellt werden. Während der umfangreichen Suchmaßnahmen, unter anderem auch mittels Polizeihubschrauber, meldete sich der junge Mann bei Verwandten und konnte kurze Zeit später durch eine Polizeistreife angetroffen werden. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Polizeiinspektion Haßloch Telefon: 06324-9330 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!