Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten auf der B54

19.09.2017 - 22:21:46

PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen / ...

Bad Schwalbach - Am Dienstag, 19. September 2017, um 17:57 Uhr, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen schweren Verkehrsunfall auf der B54 zwischen Hettenhain und der Abfahrt Born.

Eine 56 Jahre alte Frau aus Hohenstein wollte mit ihrem PKW auf der B54 von Bleidenstadt kommend nach links auf die Kreisstraße 663 nach Bad Schwalbach-Hettenhain abfahren. Sie übersah dabei den aus entgegenkommender Richtung fahrenden PKW eines 21 Jahre alten Mannes aus Aarbergen und stieß mit seinem PKW zusammen. Durch den Unfall entstand an beiden PKW Totalschaden in Höhe von zusammen ca. 10000,- Euro. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und in ein Bad Schwalbacher Krankenhaus eingeliefert. Bis zur Bergung der Fahrzeuge von der Unfallstelle war die B54 etwa eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

OTS: PD Rheingau-Taunus KvD - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Rheingau-Taunus Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0 E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!