Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden

04.11.2017 - 13:16:22

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall mit leichtem ...

Herford, B 61 - Bro. Am 02.11.2017, um 10:25 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden in Herford auf der B 61 zwischen den Kreuzungen Werrestraße und Goebenstraße. Eine 24jährige Herforderin befuhr mit ihrem PKW BMW die B 61 in Richtung Bielefeld/Bad Salzuflen. Ihr folgte ein 43jähriger Herforder mit seinem PKW Audi. Bei einem Bremsvorgang rutschte der Audi-Fahrer nach eigenen Angaben vom Bremspedal ab und fuhr auf den vor ihm fahrenden BMW auf. Dabei wurde die BMW-Fahrerin leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Herforder Krankenhaus gefahren. Die am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden leicht beschädigt -am Audi entstand ca. 500 Euro Sachschaden und am BMW ca. 1000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Herford Einsatzleitstelle Telefon: 05221 888 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!