Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

01.01.2017 - 15:20:43

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall mit leicht ...

Bad Gandersheim - Bad Gandersheim, 30.12.2016, 14:30 Uhr. Holzmindener Straße Höhe An der Mahmilch

Bad Gandersheim ( fi ) -

Die 73 jährige Fahrzeugführerin aus einem Einbecker Ortsteil befuhr die Holzmindener Straße in Richtung stadteinwärts. Aufgrund von Unachtsamkeit übersah sie den PKW der 61 jährigen Fahrzeugführerin, ebenfalls aus einem OT von Einbeck, die gerade im Begriff war nach links in die Straße An der Mahmilch abzubiegen. Aufgrund der Wucht des Aufpralls wurde der PKW der 61 jährigen um 180° in die Einmündung der Straße An der Mahmilch geschleudert und touchierte dort den verkehrsbedingt wartenden PKW der 24 jährigen dritten Beteiligten aus Bad Gandersheim. Hierbei wurde die 24 jährige leicht verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer Höhe von insgesamt etwa 14.500 EUR.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!