Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

21.03.2017 - 04:01:29

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Verkehrsunfall mit hohem ...

Neuss - Am Montag, den 20.03.2017, um 18.58 Uhr, kam es auf dem Konrad-Adenauer-Ring in Höhe der Moselstraße in Neuss zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein BMW Fahrer kollidierte beim Fahrstreifenwechsel mit einem Dodge Pick Up. Dieser stieß daraufhin gegen einen Porsche Cayenne und fiel auf die Seite. Es entstand erheblicher Sachschaden. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Da der Unfallfahrer im Verdacht stand, den Unfall unter Drogeneinfluss verursacht zu haben, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.(Ev./Sche.)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-0 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!