Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit geflüchtetem Ford Focus

15.12.2017 - 19:21:31

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit geflüchtetem ...

Diez - Am Freitag, den 15.12.2017, gegen 14:35 Uhr, kam es an der Einmündung der L 318 / Aarstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw aufgrund Vorfahrtsmissachtung. Der vorfahrtberechtigte Pkw wurde hierbei nicht unerheblich beschädigt; der Schaden dürfte sich auf ca. 4.000 Euro belaufen. Die Unfallverursacherin - eine jüngere blonde Frau - entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem geflüchteten Pkw soll es sich um einen lila bzw. dunkelblauen älteren Ford Focus Kombi mit dem Teilkennzeichen "EMS-?" handeln. Dieser müsste vorne rechts beschädigt sein. Die Polizeiinspektion Diez bittet Zeugen des Verkehrsunfalls sich telefonisch unter 06432 601-0 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!