Obs, Polizei

Verkehrsunfall mit Frontalzusammenstoß

27.06.2017 - 20:11:36

Polizeidirektion Mayen / Verkehrsunfall mit Frontalzusammenstoß

Bundesstraße 258, Baar - Am Dienstag den 27.06.2017 um 15.54 Uhr befuhr eine 50 - jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Mayen - Land mit ihrem PKW die B 258 aus Rtg. Virneburg kommend in Richtung Nürburgring. Im Bereich der Unfallstelle zwischen Niederbaar und Oberbaar geriet die Fahrerin auf gerader Strecke nach links auf die Gegenfahrbahn, touchierte dort die linksseitige Schutzplanke und fuhr anschließend wieder zurück in Richtung der rechten, ihrer ursprünglichen Fahrbahn. Währenddessen kam ihr ein 46-jähriger PKW - Fahrer aus dem Bereich Mayen entgegen. Er erkannte die Situation, bremste sein Fahrzeug ab, konnte einen Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge im Bereich der Fahrbahnmitte, bei noch relativ geringer Fahrgeschwindigkeit, jedoch nicht mehr verhindern. Die Unfallverursacherin wurde nur leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 EUR. Die Bundesstraße war für ca. 45 Minuten voll gesperrt.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691/9250 piadenau.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!