Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

19.07.2017 - 16:36:41

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit Flucht

Heimbach-Weis - Am 18.07.2017 ereignete sich im Zeitraum 12:45-14:00 Uhr eine Verkehrsunfallflucht im Kirchblütenweg in Heimbach-Weis. Der Geschädigte stellte seinen PKW am Fahrbahnrand im Kirchblütenweg, nahe der Einmündung zur Straße "In der Seit", ab. Als er etwa eine Stunde später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er erhebliche Kratzer auf der Fahrerseite fest. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Anhand von Spuren an der Unfallstelle ist davon auszugehen, dass es sich bei dem flüchtigen Verursacherfahrzeug um einen weißen PKW handelt. Die Polizei Neuwied bittet Zeugen, die Angaben zu flüchtigem Fahrzeug oder Unfallhergang machen können, um Hinweise unter 02631/878-0 oder per Mail pineuwied@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!