Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

08.05.2017 - 15:36:42

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit Flucht

Bachenberg - Durch einen namentlich bekannten Verkehrsteilnehmer wurde am Freitagabend auf der K 37 zwischen Bachenberg und Altenkirchen eine Verkehrsunfallflucht der Polizei in Altenkirchen mitgeteilt. Laut Angaben des Mitteilers sei ihm ein dunkler Opel Astra entgegengekommen, welcher mit erhöhter Geschwindigkeit geführt wurde. Auf Grund dessen sei diesem das Heck ausgebrochen und fast mit dem PKW des entgegenkommenden Mitteilers kollidiert. Der PKW landete anschließend in einem 2 Meter tiefen Graben und streifte dabei eine massive Kirsche. Der Fahrzeugführer entfernte sich anschließend mit dem PKW von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei in Altenkirchen bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02681/946-0 oder per Mail pialtenkirchen@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de