Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer

17.07.2017 - 14:11:47

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Verkehrsunfall mit ...

Bad Pyrmont - Am Freitag, dem 14.07.2017, gegen 12.02 Uhr, kam es auf der Kreuzung Bahnhofstraße/Lügder Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Polo und einem 71-jährigen Radfahrer aus Lügde. Die 73-jährige Fahrerin des Polo, ebenfalls aus Lügde kommend, hatte beim Einfahren von der Bahnhofstraße den bevorrechtigten Radfahrer völlig übersehen. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann zu Boden geschleudert und zog sich dabei erhebliche Prellungen zu. Sehr positiv wirkte es sich für ihn aus, dass er einen Fahrradhelm trug. Neben geringen Schäden an den Fahrzeugen, wird der Mann lediglich als leichtverletzt geführt.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Polizeikommissariat Bad Pyrmont PHK Schiffling Telefon: 05281/94060 E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de