Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

17.06.2017 - 09:26:16

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Verkehrsunfall mit ...

Siegen - Gestern (16.06.2017, 17:40 Uhr) befuhr eine 52-jährige Frau mit ihrem Pkw die Marienborner Straße in Richtung Siegen. Ein 19-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Oberlinstraße. Er beabsichtigte, nach links in die Marienborner Straße einzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 52-Jährige wurde hierbei schwer verletzt. Mittels Rettungswagen wurde sie einem städtischen Krankenhaus zugeführt. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 4500 Euro. Die Polizei erstattete eine Verkehrsunfallanzeige.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Leitstelle, Ralph Decker Telefon: 0271 7099 3130 E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de