Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall in Waldenbuch und auf der BAB 81 - Gem. Sindelfingen

23.06.2017 - 13:41:54

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Waldenbuch und ...

Ludwigsburg - Waldenbuch: Auto landet in Vorgarten und überschlägt sich

Drei Leichtverletzte und ein Sachschaden von 26.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Donnerstagabend in der Goethestraße ereignete. Ein 18-Jähriger war kurz nach 22:00 Uhr in einem Toyota auf der Liebenaustraße unterwegs. Er bog nach links in die Goethestraße ein. Vermutlich weil er mit nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr, verlor er die Kontrolle über das Auto, kam nach rechts ab und prallte gegen den Bordstein. Anschließend überfuhr der junge Mann den Gehweg, bevor der Pkw noch den Gartenzaun eines Wohnhauses im Birkenhaldenweg durchbrach. Der Toyota überschlug sich im Garten und landete auf dem Dach. Sowohl der Fahrer, als auch seine beiden 16 und 17 Jahre alten Mitfahrer mussten mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Auto wurde abgeschleppt.

BAB 81 - Gem. Sindelfingen: Kleintransporter überschlägt sich

Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst am Donnerstagabend einen 46-Jährigen in ein Krankenhaus bringen, nachdem er gegen 21:00 Uhr an der Überleitung zur A 81 in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war. Der Mann war in einem Fiat-Kleintransporter in Richtung Singen unterwegs. Vermutlich fuhr er mit nicht angepasster Geschwindigkeit und konnte dem Kurvenverlauf nicht mehr folgen. Er bremste, so dass der Wagen nach links zog und er die Kontrolle verlor. Der Transporter kam anschließend nach rechts in den Grünstreifen, überfuhr einen Verkehrsleitpfosten, kam komplett von der Fahrbahn ab und kippte am Waldrand auf die linke Seite. Der 46-Jährige konnte sich selbst aus dem Transporter befreien. Der entstandene Sachschaden wurde mit 7.500 Euro angegeben. Das Auto musste abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der rechte Fahrstreifen etwa 3 Stunden gesperrt. Die Feuerwehren Leonberg und Sindelfingen rückten mit insgesamt acht Fahrzeugen und 37 Einsatzkräften an den Unfallort aus. Auch die Autobahnmeisterei Herrenberg war mit vier Fahrzeugen und vier Mitarbeitern an der Unfallstelle tätig.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!