Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall in Kornwestheim und Vaihingen an der Enz

30.11.2016 - 14:45:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Kornwestheim ...

Ludwigsburg - Kornwestheim: Verkehrsunfallflucht

Einen Sachschaden von etwa 4.500 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker an einem Mercedes, der zwischen Montag 15:30 Uhr und Dienstag 07:30 Uhr, in einer Parkbucht in Kornwestheim abgestellt war. Das Auto stand in der Nähe einer Baustelle im Einmündungsbereich der Lamm- und Dorfwiesenstraße und wurde vermutlich im Vorbeifahren auf der linken Fahrzeugseite beschädigt. Der Verursacher, der eventuell mit einem größeren Fahrzeug unterwegs war, machte sich anschließend aus dem Staub. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, zu melden.

Vaihingen an der Enz: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Wegen unterschiedlicher Angaben zum Unfallhergang sucht das Polizeirevier Vaihingen an der Enz unter Tel 07042/941-0 Zeugen, die Hinweise zu einem Verkehrsunfall geben können, der sich am Dienstag gegen 12:20 Uhr in Vaihingen an der Enz ereignete. Ein 19-Jähriger fuhr in einem VW stadteinwärts die Planckstraße entlang und hielt im Einmündungsbereich zur Einsteinstraße an. Dort stieß er mit einem nachfolgenden 81-Jährigen zusammen, der mit einem Mercedes unterwegs war. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro. Bislang ist unklar, wer auf wen aufgefahren ist.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de