Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall in Holzgerlingen; Verkehrsunfall in Grafenau

24.03.2017 - 16:16:28

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall in Holzgerlingen; ...

Ludwigsburg - Holzgerlingen: Vorfahrt missachtet

Zwei Leichtverletzte und Sachschaden von etwa 12.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag kurz nach 11:00 Uhr auf der Kreisstraße 1048 ereignete. Zwischen Schönaich und Holzgerlingen wollte ein 69 Jahre alter Audi-Fahrer nach links auf die Kreisstraße 1048 in Richtung Breitenstein einbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden vorfahrtsberechtigen VW eines 49-Jährigen, der in Richtung Schönaich unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der 49-jährige Fahrer leicht verletzt wurde. Des Weiteren erlitt die 70 Jahre alte Audi-Beifahrerin leichte Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Grafenau-Döffingen: Radfahrerin leicht verletzt

Eine 57 Jahre alte Radfahrerin wurde am Freitag kurz nach 09:00 Uhr in Grafenau-Döffingen in einen Unfall verwickelt und verletzt. Im Bereich des "Schafhauser Weg" fuhr eine 31-Jährige mit ihrem Peugeot in den Kreisverkehr der Dätzinger Straße ein. Dabei übersah sie vermutlich aus Unachtsamkeit die Radfahrerin, die bereits in den Kreisverkehr eingefahren war. Die 57-Jährige wurde in der Folge von dem Peugeot erfasst und leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de