Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall auf der BAB 65

04.04.2017 - 10:17:19

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfall auf der BAB 65

Kandel - Am 03.04.2017 befuhr um 18:36 Uhr ein LKW Fahrer die BAB 65 von Karlsruhe in Richtung Landau. Im Bereich Kandel, wollte der Fahrer an einem abgesicherten Pannen LKW vorbeifahren und missachtete hierbei den seitlichen Abstand. Der LKW Fahrer riss sich erst den Seitenspiegel ab und anschließend die seitliche Plane. Hierdurch wurde ein Teil seiner Ladung auf der BAB 65 verteilt. Zur Säuberung der Fahrbahn musste diese kurzzeitig gesperrt werden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43 Telefax 07271 9221-63 piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!