Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall auf der A 67, Kleintransporter kommt von der Fahrbahn ab.

21.04.2017 - 23:26:33

Polizeipräsidium Südhessen / Verkehrsunfall auf der A 67, .... Zeugenaufruf.

BAB A67, Gemarkung Lorsch - Am Freitag (21.04.2017) ereignete sich um kurz nach 18 Uhr auf der BAB 67 in Richtung Norden zwischen dem Viernheimer Dreieck und der AS Lorsch ein Verkehrsunfall, bei dessen Aufklärung die Hilfe von Zeugen benötigt wird. Ein weißer Kleintransporter einer Klimafirma aus Lautertal befuhr den zweiten Fahrstreifen, als ein unbekannter Pkw unmittelbar vor ihm von rechts auf seine Spur wechselte. Der 35-jährige Fürther Fahrer des Kleintransporters musste nach links ausweichen, um nicht mit dem anderen Pkw zusammenzustoßen. Hierdurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte über alle drei Fahrspuren nach rechts, durchbrach einen Wildschutzzaun, ehe er gegen einen Baum prallte. Hierbei kippte das Fahrzeug nach rechts, der Baum brach auseinander und blieb auf dem Fahrzeug liegen. Wie durch ein Wunder wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Neben einer Streife der Autobahnpolizei wurden noch die Feuerwehr aus Viernheim sowie zwei Rettungswagen zu der Unfallstelle entsandt. Die Bergung dauerte etwa bis 20:30 Uhr. Der Gesamtschaden wird auf 13.000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten, sich bei der Polizeiautobahnstation Südhessen in Darmstadt unter der Nummer 06151/87560 zu melden.

Kredel, POK, Polizeiautobahnstation Südhessen

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …