Obs, Polizei

Verkehrsunfall an der Neustraße - Velbert - 1706106

23.06.2017 - 14:06:53

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall an der Neustraße - Velbert - ...

Mettmann - Am Donnerstag, dem 22.06.2017, gegen 15:10 Uhr, befuhr eine 31- jährige Fahrerin eines VW Passats die Neustraße in Velbert- Tönisheide in Richtung Velbert- Mitte. In Höhe der Hausnummer 56 verlor sie, aufgrund eines plötzlich auftretenden Unwohlseins, die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie prallte gegen einen am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw Mercedes C- Klasse, welcher durch die Wucht des Aufpralls wiederum auf einen davor stehenden Pkw Ford Fusion geschoben wurde. Die 31-Jährige wurde durch die Kollision leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Der VW Passat und der Mercedes waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

An den beteiligten Pkw entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 7.500,- Euro.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!