Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall am Bergischen Ring

03.07.2017 - 21:06:51

Polizei Hagen / Verkehrsunfall am Bergischen Ring

Hagen - Am Montagnachmittag ereignete sich um 17.15 Uhr an der Kreuzung Bergischer Ring / Goldbergstr. ein Verkehrsunfall bei dem ein Verkehrsteilnehmer leicht verletzt wurde. Ein Auto wollte vom Bergischen Ring nach links in die Goldbergstr. abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen. Der verletzte Verkehrsteilnehmer wurde mit einem RTW einem Krankenhaus zugeführt. Die beiden Autos wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen an der Unfallstelle. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte geregelt.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!