Polizei, Kriminalität

Verkehrstoter auf der Bundesstraße 192

25.05.2017 - 21:31:50

Polizeipräsidium Rostock / Verkehrstoter auf der Bundesstraße 192

Rostock/ Sternberg - Am Donnerstag, 25. Mai 2017, ist es gegen 17.50 auf der Bundesstraße 192 bei Kobrow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein PKW stieß aus noch unbekannter Ursache gegen einen Baum. Die Rettungskräfte konnten am Unfallort nur noch den Tod des Fahrers feststellen. Weitere Personen befanden sich nicht im Auto. Die Ermittlungen zu dem Fahrer und zu der Unfallursache dauern an. In beide Richtungen kommt es aktuell zu Verkehrseinschränkungen aufgrund einer Vollsperrung. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Sophie Pawelke

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle PHKin Isabel Wenzel Telefon: 038208/888-2040 Fax: 038208/888-2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208/888-2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!