Polizei, Kriminalität

Verkehrsstörung nach Verkehrsunfall

08.03.2017 - 15:06:56

Polizei Düren / Verkehrsstörung nach Verkehrsunfall

Merzenich - Im Steinweg ist es am Mittwochmorgen zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen. Beide mussten danach von der Unfallstelle abtransportiert werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7500 Euro.

Eine 30 Jahre alte Frau aus Merzenich hatte gegen 07:45 Uhr mit ihrem Pkw die Brunnenstraße befahren. Sie beabsichtigte, nach rechts in den Steinweg abzubiegen. Hier befand sich jedoch ihre 39-jährige Kontrahentin. Die Frau aus Elsdorf steuerte ihren Wagen aus Richtung Bahnhof kommend in Richtung Brunnenstraße, als es zum Zusammenstoß der Autos kam. Beide Fahrzeuge mussten schließlich abgeschleppt werden. Die Fahrerinnen wurden leicht verletzt mir RTW in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Für die Unfallaufnahme wurde die Straße bis etwa 09:00 Uhr gesperrt.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!