Polizei, Kriminalität

Verkehrssituation führte zu Beleidigung

03.04.2017 - 13:44:07

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrssituation führte zu Beleidigung

Nieder-Olm - Sonntag, 02.04.2017, 14:15 Uhr Eine 50-jährige Autofahrerin fuhr am Sonntag gegen 14:15 Uhr von der Fuststraße aus in Richtung Gutenbergstraße in Nieder-Olm. An der Einmündung kam ein Fahrzeug mit augenscheinlich nicht angepasster Geschwindigkeit angefahren, weshalb sie stark abbremsen musste, um diesem Vorfahrt zu gewährleisten. Der 52-jährige Fahrer des anderen PKWS sei ausgestiegen und lautstark und aggressiv auf die Frau zugegangen. Dabei habe der Mann mehrfach "Fucking Nazi" geäußert. Anschließend habe der Mann Wasser aus seinem Fahrzeug geholt und dieses über die Windschutzscheibe und die Frau geschüttet. Die Frau meldete den Vorfall im Nachgang bei der Polizeidienststelle auf dem Lerchenberg.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de