Polizei, Kriminalität

Verkehrslage

03.07.2017 - 11:51:35

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Verkehrslage

Sprendlingen, Gensinge, Münster-Sarmsheim, Bingen-Gaulsheim, Bingen am Rhein, - Verkehrsunfall Sprendlingen 30.06.17, 12:59 Uhr

Im Einmündungsbereich Oberhilbersheimer und Sankt Johanner Straße übersah ein einbiegender Fahrzeugführer die Vorfahrt des anderen, wodurch es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

Gensingen, Kreuzungsbereich Am Kieselberg 30.06.17, 17:55 Uhr

Auch hier übersah ein Fahrzeugführer die Vorfahrt des anderen, wodurch es auch hier zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

Münster-Sarmsheim, Pfortestraße 30.06.17, 19:59 Uhr

Ein Fahrzeugführer verschätzte sich im Bereich der dortigen Fahrbahnverengung im Abstand, kam kurz von der Fahrbahn ab und beschädigte dadurch sein Fahrzeug und eine Hauswand.

Bingen-Gaulsheim, 30.06.17, 19:50 Uhr

Ein auf dem Parkplatz der Ortsmitte Rangierender stieß leicht gegen ein Verkehrszeichen und beschädigte dieses dadurch. Geringer Sachschaden.

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht Bingen am Rhein, Schultheiß-Kollei-Straße, Aldi-Parkplatz, 01.07.17, 10:15 Uhr

Ein nahe dem Aldi-Markt parkendes Fahrzeug wurde am rechten, hinteren Stoßfänger und Unterfahrschutz durch einen bislang unbekannten, vermutlich einparkenden Fahrzeugführer beschädigt. Dieser entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Auf Grund der Spurenlage dürfte das Fahrzeug des Verursachers eine helle Farbe haben.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefonnummer: 06721-9050

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht Bingen am Rhein, Schmittstraße, 01.07.17, 13:12 Uhr

Auf Grund der Beobachtungen eines aufmerksamen Bürgers konnte ein Unfallverursacher, der ein parkendes Fahrzeug beim Rangieren beschädigte, kurz darauf ermittelt werden.

Verkehrsunfall Bingen am Rhein, Gerbhausparkplatz, 01.07.17, 19:55 Uhr

Ein Fahrzeugführer kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn und touchierte einen parkenden Pkw. Geringer Sachschaden.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!