Polizei, Kriminalität

Verkehrskreisel falsch befahren

14.11.2016 - 15:40:44

Polizeidirektion Landau / Verkehrskreisel falsch befahren

Landau - 13.11.2016, 15.40 Uhr Am Sonntagnachmittag wurde eine 82 jährige Autofahrerin gemeldet, die von Offenbach kommend in den Verkehrskreisel bei der Anschlussstelle Landau-Zentrum mit ihrem Pkw Toyota falsch einfuhr und den Kreisel im Uhrzeigersinn durchfahren hatte. Glücklicherweise kam in diesem Moment kein Auto entgegen. Die Fahrerin setzte dann ihre Fahrt auf der Landstraße fort. Sie konnte zu Hause angetroffen werden. Auf den Vorfall angesprochen, konnte sie sich nicht daran erinnern im Kreisverkehr falsch herum gefahren zu sein.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de