Polizei, Kriminalität

Verglasung zerstört - Zeugen gesucht

14.01.2018 - 11:01:18

Polizeipräsidium Koblenz / Verglasung zerstört - Zeugen gesucht

Koblenz - Am frühen Samstagmorgen, um 01:39 Uhr, wurde die Polizei über eine Sachbeschädigung in der Hohenfelder Straße informiert. Zwei junge Frauen haben dort die Verglasung eines Bushäuschens, gegenüber eines Fahrradgeschäfts, zerstört. Zudem wurde die Scheibe eines weiteren Geschäfts am Wöllershof zerkratzt. Wer Hinweise zu den beiden jungen Frauen geben kann meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion 1 in Koblenz, telefonisch 0261-1032510.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!