Polizei, Kriminalität

Verfolgung in der Innenstadt - Ladendiebe festgenommen

24.10.2017 - 11:15:25

Polizei Hagen / Verfolgung in der Innenstadt - Ladendiebe ...

Hagen - Am Montag, 23.10.2017, beobachteten zwei Detektive (36, 50) in der Hagener Innenstadt einen Diebstahl. Drei Männer (17, 31, 44) stahlen gegen 14.20 Uhr in zwei Geschäften in der Elberfelder Straße und in der Mittelstraße Schmuck und Kleidung. Als die Männer sich anschließend in Richtung Bahnhofstraße entfernten, riefen die Detektive die Polizei. Die Beamten konnten alle drei Diebe, die sich mittlerweile voneinander getrennt hatte, ergreifen. Der 31-Jährige konnte nach kurzer Zeit wieder entlassen werden. Die Polizisten nahem den 17-Jährigen vorläufig fest. Gegen den 44-Jährigen bestand Haftbefehl. Im Polizeigewahrsam fanden die Ermittler weiteres Diebesgut auf. Die Ermittlungen der Kripo dauern an.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!