Polizei, Kriminalität

"Verdrehte" Verkehrskontrolle in Germersheim

26.08.2017 - 23:56:46

Polizeidirektion Landau / Verdrehte Verkehrskontrolle in ...

Germersheim - Am Nachmittag des 26.08.2017 meldete ein ehrlicher Bürger den Fund eines Geldbeutels im Wald hinter der Südpfalzkaserne in Germersheim. Im Geldbeutel befänden sich neben Personaldokumenten über 200 EUR Bargeld. Der Geldbeutel wurde zunächst durch Kollegen der Polizeiinspektion Germersheim beim Anrufer abgeholt. Wenig später wurde ein Autofahrer auf Grund eines Gurtverstoßes einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem der Herr keine Ausweisdokumente aushändigen konnte, stellte sich heraus, dass es sich um den Verlierer des genannten Geldbeutels handelte. Der Geldbeutel wurde samt Führerschein und Bargeld seinem rechtmäßigen Besitzer übergeben. Der Germersheimer wiederum freute sich über sein "Glück im Unglück" und beglich ohne zu zögern das Verwarngeld.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim Andreas Braun Telefon: 07274/958-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!