Obs, Polizei

Velen - Polizei kennzeichnet Fahrräder

21.04.2017 - 14:26:37

Kreispolizeibehörde Borken / Velen - Polizei kennzeichnet Fahrräder

Velen - (fr) Am Sonntag findet in Velen die GiG-Fietsentour statt, bei der die Polizei wieder anbietet, Fahrräder zu kennzeichnen und zu registrieren. Die Kennzeichen sind nicht ohne weiteres abzulösen und sollen Diebe abschrecken. Aufgrund der Registrierung können Polizeibeamte bei Kontrollen sofort feststellen, ob der oder die Berechtigte mit dem Fahrrad unterwegs ist.

Die Aktion findet zwischen 11.00 Uhr und 18.00 Uhr am Doskerschoppen (Ferienhof Wansing, Fischediek 123, Velen) statt.

Wer Interesse hat, sein Fahrrad kennzeichnen und registrieren zu lassen, wird gebeten Ausweispapiere und Eigentumsnachweis mitzubringen, um unnötige Verzögerungen zu vermeiden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

- Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/dokumente -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!