Polizei, Kriminalität

Unterbilk - Fußgänger von Pkw erfasst - Schwer verletzt

24.03.2017 - 12:27:32

Polizei Düsseldorf / Unterbilk - Fußgänger von Pkw erfasst - ...

Düsseldorf - Donnerstag, 23. März 2017, 15.10 Uhr

Unterbilk - Fußgänger von Pkw erfasst - Schwer verletzt

Schwer verletzt wurde gestern Nachmittag ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Unterbilk. Der Mann wurde beim Überqueren einer Straße von einem Pkw erfasst.

Nach den bisherigen Erkenntnissen war gegen 15.10 Uhr ein 29-Jähriger mit seinem BMW auf dem Fürstenwall in Richtung Moselstraße unterwegs. An der Kreuzung Fürstenwall/Elisabethstraße wollte er nach links abbiegen. Hierbei übersah er offensichtlich den 28 Jahre alten Fußgänger, der die Elisabethstraße an der entsprechenden Furt überqueren wollte. Der Passant wurde über die Motorhaube geschleudert und fiel schwer verletzt zu Boden. Ein Krankenwagen brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de