Polizei, Kriminalität

Unkrautentfernung löste Feuerwehr-Einsatz aus

03.07.2017 - 11:51:35

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Unkrautentfernung löste ...

Neuwied - Eine Unkrautbeseitigung mittels Gasbrenner löste am Freitagnachmittag in der Seminarstraße in Neuwied einen Feuerwehreinsatz aus. Beim Abflämmen des Unkrauts auf dem Gehweg flogen ein paar Funken wohl in die angrenzende Thuja. Das trockene und harzige Gewächs entzündete sich blitzartig und stand sofort in Flammen. Die Anwohner konnten glücklicherweise den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle bringen und dadurch Folgeschäden am Gebäude vermeiden.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de