Polizei, Kriminalität

Unkrautbekämpfung endet in Heckenbrand

23.06.2017 - 17:51:50

Polizeiinspektion Celle / Unkrautbekämpfung endet in Heckenbrand

Beedenbostel - Gestern Mittag wollte ein Anwohner der Kapellenstraße mittels eines Bunsenbrenners Unkraut bekämpfen. Hierbei fing die knapp 20 m lange Hecke des Nachbarn Feuer und brannte nahezu komplett ab. Dem Verursacher gelang es nicht mehr den Brand aufzuhalten. Dieser wurde von der freiwilligen Feuerwehr Beedenbostel gelöscht.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Anne Hasselmann Telefon: 05141/277-202 E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de