Polizei, Kriminalität

Unfallzeugen gesucht

26.09.2017 - 16:06:26

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Unfallzeugen gesucht

Menden - Bereits am 22.09.2017, gegen 07:15 Uhr, kam es in der Heidestraße in Bösperde zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 2300 Euro entstanden ist. Im Begegnungsverkehr kam es in Höhe einer Fahrbahnverengung zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Beteiligt waren eine Sattelzugmaschine und ein Pkw Mercedes in schwarz. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Menden unter 02373-9099-0 zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!