Polizei, Kriminalität

Unfallverursacher flieht auf der Autobahn 1 - Zeugen gesucht

10.10.2017 - 13:51:45

Polizei Münster / Unfallverursacher flieht auf der Autobahn 1 - ...

Münster - Ein unbekannter BMW-Fahrer verursachte am Montagabend (09.10., 21:00 Uhr) einen Unfall auf der Autobahn 1 bei Münster und flüchtete anschließend.

Nach Zeugenangaben fuhr der BMW in Richtung Bremen und plötzlich vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen. Um einen Zusammenprall mit dem BMW zu verhindern lenkte ein 19-jähriger Ford-Fahrer seinen Pkw nach rechts wodurch er ins Schleudern geriet. Zur Folge krachte der Wagen frontal in die Seitenplanke und blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Der Fahrer des BMWs fuhr einfach weiter. Beim flüchtigen Auto handelt es sich um einen schwarzen 3er BMW, etwa Baujahr 2009.

Hinweise zum BMW nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Johanna Kipar

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!