Polizei, Kriminalität

Unfallflüchtiger stellt sich, Geschädigter wird gesucht die I.

09.07.2017 - 19:36:41

Polizeidirektion Kaiserslautern / Unfallflüchtiger stellt ...

Kaiserslautern - Am Samstagnachmittag, 08.07.2017 erschien ein Verkehrsteilnehmer auf der Polizeiinspektion Landstuhl, weil ihn sein schlechtes Gewissen plagte. Der junge Mann verstaute seine Einkäufe gg. 13:15 h in seinem Pkw und schlug hierbei seine Fahrzeugtür gegen die hintere Beifahrertür eines neben ihm parkenden grauen Kleinwagens. Der junge Mann flüchtete von der Unfallstelle, meldete den Unfall aber 2 Stunden später nach. Leider konnte der junge Mann keine weiteren Angaben zu dem von ihm beschädigten Pkw machen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Landstuhl: Tel. 06371/9229-0 oder pilandstuhl@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Landstuhl

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!