Polizei, Kriminalität

Unfallflucht

06.12.2016 - 14:25:48

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Unfallflucht

Sundern - Am Montag parkte ein Mann aus Sundern seinen blauen Ford C-Max auf dem Parkplatz an der Hauptstraße in Höhe Hausnummer 137. Gegen 12:30 Uhr kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück und bemerkte, dass dieser vorne stark zerkratzt war. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Ein Verursacher hierfür hat sich nicht bemerkbar gemacht. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher geben können werden gebeten, sich bei der Polizei Sundern unter 02933-90200 zu melden

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Bianca Scheer Telefon: 0291-9020-1012 Fax: 0291-9020-1019 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!