Polizei, Kriminalität

Unfallflucht - Zeugen gesucht

10.07.2017 - 10:41:51

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflucht - Zeugen gesucht

Hamm-Mitte - Nach einer Unfallflucht in der Zeit von Samstag, 8. Juli, 22.30 Uhr, und Sonntag, 9. Juli, 8 Uhr, auf der Bänferstraße sucht die Polizei den Verursacher. Dort wurden drei Fahrräder und zwei Fahrradständer beschädigt, ohne dass sich jemand meldete. Nach Spurenlage kam ein bislang unbekannter Autofahrer von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und kollidierte dann mit den Fahrradständern. Anschließend setzte er seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2100 Euro. Hinweise zum Flüchtigen nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de