Polizei, Kriminalität

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

04.05.2017 - 16:51:52

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern - Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwoch einen Unfall im Kapellenweg beobachtet haben könnten.

Ein größeres, vermutlich gelbes Fahrzeug beschädigte im Laufe des Tages einen VW Touran, der im Kapellenweg entgegen der Fahrtrichtung halbseitig auf dem Gehweg parkte. Der unbekannte Fahrer des Fahrzeugs touchierte beim Vorbeifahren den Touran. An dem Wagen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Zeugen, die Hinweise zu dem oder der Unbekannten beziehungsweise dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Kaiserslautern, Telefonnummer 0631 369-2250, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!