Polizei, Kriminalität

Unfallflucht nach Spiegelunfall

08.05.2017 - 14:26:40

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Unfallflucht nach ...

Sundern - Am Donnerstag kam es auf der Landesstraße 519 zwischen Meinkenbracht und Sundern gegen 17.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Das Fahrzeug einer 56-jährigen Frau aus Eslohe kollidierte mit einem roten Kleinwagen der in Richtung Meinkenbracht unterwegs war. Der Wagen fuhr nach dem Zusammenstoß weiter und leitete keine Schadensregulierung ein. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Sundern unter der 02933 / 90 200.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Sebastian Held Telefon: 0291 / 90 20 - 10 12 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!