Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Osterode

08.05.2017 - 00:51:18

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Unfallflucht in Osterode

Osterode - 07.05.2017; 19:55- 20:00 Uhr

37520 Osterode, Bleichestelle

OSTERODE - (NEI) am Sonntagabend ereignete sich in der Straße Bleichestelle ein Verkehrsunfall mit anschliessender Unfallflucht. Ein roter PKW der Diakonie wurde am Fahrbahnrand der Bleichestelle, im Bereich Hausnummer 9/10, abgestellt. Im Unfallzeitraum muss der Unfallverursacher mit seinem PKW beim Vorbeifahren den abgestellten PKW touchiert haben. Es entstand Sachschaden am Diakonie PKW. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Eine Strafanzeige wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

Zeugen, vielleicht Besucher des Frühlingsfestes, die Hinweise auf die Unfallverursachung geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Osterode in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de