Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Halle konnte mit Hilfe von Zeugen geklärt werden

14.12.2016 - 11:40:35

Polizei Gütersloh / Unfallflucht in Halle konnte mit Hilfe von ...

Gütersloh - Halle (FK) - Am Dienstagnachmittag (22.11.) ereignete sich in Halle auf der Straße Klingenhagen ein Verkehrsunfall, bei dem ein geparkter Audi von einem vorbeifahrenden Auto gestreift und dabei beschädigt wurde. Der Verursacher flüchtete zunächst ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Äußerst geistesgegenwärtige Zeugen wurden durch die Unfallgeräusche aufmerksam und konnten das Kennzeichen des verursachenden Autos ablesen.

Im Rahmen der Ermittlungen konnte das Fahrzeug ausfindig gemacht und der Fahrzeugführer ermittelt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1600 Euro. Gegen den Unfallflüchtigen wurde ein Strafverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!