Polizei, Kriminalität

Unfallflucht in Berge

06.12.2016 - 14:20:32

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Unfallflucht in Berge

Meschede - In der Zeit von Freitag 19:00 Uhr bis Samstagmittag 12:00 wurde in Berge ein Fahrzeug erheblich beschädigt. Der grüne Citroen Berlingo stand am linken Fahrbahnrand der Straße "Wenneufer" in Höhe Hausnummer 1. Die Straße dort ist leicht abschüssig und macht eine Rechtskurve. Das Auto wurde an der linken Seite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 3.500 Euro. Der Unfallhergang konnte nicht geklärt werden. Ein Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Daher sucht die Polizei nun nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Meschede unter 0291-90200 zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Bianca Scheer Telefon: 0291-9020-1012 Fax: 0291-9020-1019 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!