Polizei, Kriminalität

Unfallflucht geklärt

23.06.2017 - 12:21:44

Polizeipräsidium Hamm / Unfallflucht geklärt

Hamm-Mitte - Die Unfallflucht vom Samstag, 17. Juni, auf der Kreuzung Friedrichstraße/ Heinrich-Reinköster-Straße (siehe Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 18.06.2017, 02.17 Uhr) ist aufgeklärt. Der 40-jährige Peugeot-Fahrer aus Lippborg meldete sich selbst bei der Polizei und gab an, am Unfall beteiligt gewesen zu sein. Den Führerschein des Unfallflüchtigen behielten die Beamten ein. (cg) Unsere ursprüngliche Meldung finden Sie hier: http://url.nrw/ZN5

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!