Polizei, Kriminalität

Unfallflucht auf B9, SUV beschädigt Gefahrguttransporter

13.06.2017 - 14:21:35

Polizeidirektion Landau / Unfallflucht auf B9, SUV beschädigt ...

Landau - Wörth: Am Montag, den 12.06.2017, um 12:20 Uhr steuerte ein 62-jähriger LKW-Fahrer seinen mit Gefahrgut beladenen Sattelzug auf der B9 von Germersheim in Richtung Wörth. An der Anschlussstelle Daimler Tor 1 wechselte er auf den linken Fahrstreifen, um für einfahrende PKW's der Anschlussstelle Platz zu machen. Ein schwarzer SUV fuhr im Anschluss von der Auffahrt direkt komplett nach links auf die B9 auf und stieß seitlich gegen den Sattelzug, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro entstand. Anschließend fuhr der SUV mit vermutlichem SÜW-Kennzeichen einfach in Richtung Karlsruhe weiter. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth

Telefon: 07271-9221-0 piwoerth@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!